Bavarica Buch-Service - die beste Adresse für Bayerische Buchkultur
Startseite Wir über uns Warenkorb Wunschliste Kontakt Impressum AGB Datenschutz Online-Streitbeilegung Registrieren Login Widerrufsformular
Antiquariat
Seite 01 02 03 04 05 mehr

Zu unserem Antiquariat:
Bei den Angeboten handelt es sich in der Regel um ein oder zwei Exemplare.
Unsere Angebote im Antiquariat sind grundsätzlich freibleibend.

Sortierung: Titel Autor Preis neu zuerst
Antiquariat
25 geheimnisvolle Sagen zwischen Donau und Alpenrand
Autor:Michael Pröttel
Verlag:Berg J.
ISBN/EAN:978-3-7658-4174-3
Umfang:143 Seiten
Format BxH:17 x 24 cm
Einband:geb mit Schutzumschlag
Abbildungen:zahlreiche Zeichnungen
Zusatzinfo:neuwertig, antiquarisch

Teufeln, Schloßgespenstern und Spukgeistern auf der Spur! Wieso erstarrten der böse König Watzmann und die schöne Agnes zu Stein und warum gibt es bei Holzkirchen einen Teufelsgraben? Ob Zugspitzgeist, zauberische Tiere, grausige Pflanzen oder mysteriöse Gestalten - in diesem Buch entdecken Sie die 25 schönsten Sagen zwischen der Donau und dem Alpenrand.


12,90 / Stk.
Antiquariat
Eine kleine Porträtgalerie
Autor:Alois J. Weichslgartner
Verlag:Bayerland
ISBN/EAN: 978-3-89251-267-7
Umfang:152 Seiten
Format BxH:13,7 x 1, cm
Einband:geb
Zusatzinfo:neuwertig, antiquarisch
Erschein.-Termin:1998

Alois J. Weichslgartner, langjähriger Chefredakteur der "Altbayrischen Heimatpost" hat eine erzählerisch reizvolle Sammlung von Lebensbeschreibungen zusammengestellt, die den Steyrer Hans ebenso umfaßt wie den Wildschütz Lampl, Carl Spitzweg wie Karl Valentin, die "Doktorbäuerin" von Mariabrunn, den "Methusalem von Berchtesgaden" und viele andere mehr.


8,50 / Stk.
Antiquariat
Autor:Paul Ernst Rattelmüller
Verlag:Süddeutscher
ISBN/EAN:978-3-7991-6435-1
Umfang:96 Seiten
Format BxH:21,4 x 21,2 cm
Einband:geb
Abbildungen:8 farbige Wappendarstellungen u. Zeichnungen in sw vom Autor
Erschein.-Termin:1989

Die staatliche und politische Kontinuität Bayerns kommt in seinem Wappen zum Ausdruck: Es ist das Spiegelbild bayerischer Geschichte vom Herzogtum im Mittelalter bis zum Freistaat der Gegenwart. Paul Ernst Rattelmüller zeichnet und beschreibt die Entwicklung dieses Hoheitszeichens, die als Familienwappen der Wittelsbacher begann und zum integrierenden und dekorativen Symbol des heutigen Bayerns wurde.


15,00 / Stk.
Antiquariat
Wegbereiter der deutschen Jugendstilarchitektur
Autor:Dieter Klein
Verlag:
ISBN/EAN:9783874905312
Umfang:172 Seiten
Format BxH:20,8 x 29,4 cm
Einband:kart.
Abbildungen:sehr viele sw-Fotos, viele Architekturzeichnungen u.- Pläne
Zusatzinfo:Hrsg.Generalkonservator Prof. Dr. Michael Petzet
Erschein.-Termin:1993
Notiz:Hrsg. Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege

Martin Dülfer galt den Zeitgenossen als Wegbereiter der Moderne, er schuf die erste Neubarock-Fassade Münchens, verwendete zum ersten Mal im süddeutschen Raum unverkleidete Eisenkonstruktionen und entwarf Deutschlands ersten Jugendstilbau. Der Schwerpunkt seines Schaffens (1893 - 1906) lag in München.


18,50 / Stk.
Antiquariat
Eine weiss-blaue Karriere
Autor:Stadtarchiv München
Verlag:Hugendubel
ISBN/EAN:3-88034-219-9
Umfang:180 Seiten
Format BxH:20,5 x 21,5 cm
Einband:Hardcover
Erschein.-Termin:1986



15,00 / Stk.
Antiquariat
Historische Betrachtungen zu einem KulturViertel
Autor:Hg.: Kl. Bäumler, W. Fromm, H. Oelke, H. Schuler
Verlag:Allitera
ISBN/EAN:978-3-86906-718-6
Umfang:100 Seiten
Einband:flex. Paperback
Erschein.-Termin:2015

Nicht nur Münchenliebhaber und alteingesessene Maxvorstädter bezeichnen das zwischen Altstadt und Schwabing, Neuhausen und Lehel gelegene Stadtviertel als eines der schönsten und kulturell lebendigsten der Landeshauptstadt.
In jedem Fall ist die Maxvorstadt aber mehr als ein reines Wohnquartier wie der vorliegende Band beweist:
(Mehr? Klick auf die Titelzeile!)


25,00 / Stk.
Antiquariat
Wia unser Herr Jesus glebt hat
Autor:Michael Ehbauer
Verlag:Süddeutscher Verlag
ISBN/EAN:3-7991-6414-6
Umfang:197 Seiten
Format BxH:13 x 20 cm
Einband:Ln. geb.
Zusatzinfo:Erstauflage, ungelesen
Erschein.-Termin:1988



10,00 / Stk.
Antiquariat
Grossmarkthalle München - seit 1912
Autor:Ursula Eymold, Gabriele Gugetzer, Nana Koschnick, Daniel Schvarcz
Verlag:Umschau
ISBN/EAN:978-3-86528-520-1
Umfang:336 Seiten
Format BxH:24 x 28 cm
Einband:gebunden
Abbildungen:sehr viele, sw u. farbig
Zusatzinfo: Begleitband zur gleichnamigen Ausstellung des Münchner Stadtmuseums 2012
Erschein.-Termin:2012

Der Großmarkt München gehört neben den Märkten in Paris und Barcelona zu den größten kommunalen Märkten in ganz Europa. In aller Herrgottsfrühe beginnt das Leben in den vier Großmarkthallen. Ausgeschlafen zu sein, das ist in "d'Halle" eine der Grundvoraussetzungen für ein erfolgreiches Geschäft. Denn hier kaufen Großhändler, Einzelhändler und kleine Marktstände ebenso ein wie Global Player, Großküchen und die Trüffelsucher der Sternegastronomie.
(Mehr? Klick auf die Titelzeile!)


(€58,00) € 14,95 / Stk.
Antiquariat
Das Jubiläumsbuch des Münchner Stadtmuseums
Autor:Wolfgang Till, Thomas Weidner
Verlag:Edition Minerva
ISBN/EAN:978-3-938832-34-9
Umfang:304 Seiten
Format BxH:23 x 29 cm
Einband:gebunden
Abbildungen:37 s/w, 330 in Farbe
Zusatzinfo:Zustand ungebraucht
Erschein.-Termin:2008

Zum 850sten Stadtgeburtstag präsentierte das Münchner Stadtmuseum seine damalige Dauerausstellung.
"Typisch München !" ist ein erstmaliger und einmaliger Rundgang durch die Kulturgeschichte Münchens von der Gründung bis heute.
Das Begleitbuch führt eine Tradition des Stadtmuseums fort: ...
(Mehr? Klick auf die Titelzeile)


45,00 / Stk.
Antiquariat
Staatsmann und Freund
Autor:Wilfried Scharnagl
Verlag:ars una
ISBN/EAN:978-3-89391-860-7
Ausstattung:Abb. auf Tafeln
Umfang:304 Seiten
Format BxH:16,9 x 25 cm
Einband:Hardcover
Abbildungen:66
Zusatzinfo:L E T Z T E S Exemplar ! ! !
Erschein.-Termin:2008
Notiz:beim Verlag vergriffen

Wilfried Scharnagl, politischer Publizist, gewann sein streitbares konservatives Profil und seine Bekanntheit in der Öffentlichkeit während seiner Jahre beim "Bayernkurier", dessen Chefredakteur er von 1977 bis 2001 war.
Scharnagl, schon in den sechziger Jahren zur Wochenzeitung ...
(Mehr? Klick auf die Titelzeile!)


29,80 / Stk.
 

Seite 01 02 03 04 05 mehr



Der Oberbaierische Fest-Täg- und
Der Oberbairische Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender gehört für viele bairische Trachtler und alle sonst an Brauchtum Interessierten zur alljährlichen Grundausstattung. Zu Recht, denn er bietet eine unschlagbare Übersicht über alle denkba ...
...mehr
Turmschreiber · Tageskalender ·
Witz und Weisheit aus Bayern bietet auch der „Turm schreiber Abreißkalen der 2017“: So erinnert er nicht nur Tag für Tag an Feiertage, Sternzeichen, Namensfeste sowie Sonnen- und Mondzeiten, sondern enthält auf der Rückseite jedes Kalende ...
...mehr
Altbayerischer Festtags- und Bra
Alte Bräuche und traditionelle Feste in Altbayern rund ums Jahr. Im Kalenderteil findet der Interessierte einen Veranstal tungskalender für das Jahr 2017 in Ober- und Niederbayern und in der Oberpfalz; ein Kalendarium mit Namenstagen, Fes ...
...mehr
Betthupferl
»Liebe Kinder, jetzt kommt euer Betthupferl!« Seit 1953 versüßen die Gutenacht geschichten des Bayerischen Rundfunks den Kindern jeden Abend das Schlafengehen. Pünktlich zum 60.-Jubiläum erscheint eine ganz besondere Auswahl an lustigen, ...
...mehr
Bayerische Märchen
Als der Band "Bayerische Märchen" erstmals erschien, hieß es im Münchner Merkur, dass "endlich eine bayerische Märchensammlung mit 105 Märchen in Form eines Hausbuches vorliegt." Die Presse lobte das Buch "als bislang umfangreichste Samml ...
...mehr
© by CyberBase CMS