Bavarica Buch-Service - die beste Adresse für Bayerische Buchkultur
Startseite Wir über uns Warenkorb Wunschliste Kontakt Impressum AGBs Datenschutz Registrieren Login Widerrufsformular
Antiquariat
Seite 01 02 03 04 05 mehr

Zu unserem Antiquariat:
Bei den Angeboten handelt es sich in der Regel um ein oder zwei Exemplare.
Unsere Angebote im Antiquariat sind grundsätzlich freibleibend.

Sortierung: Titel Autor Preis neu zuerst
Antiquariat
Das schönste Dorf in München
Autor:Hermann Sand
Verlag:inma Marketing
ISBN/EAN:398073109X
Umfang:80 Seiten
Format BxH:21 x 29,7 cm
Einband:Hardcover
Abbildungen:zahlreich, farbig
Erschein.-Termin:2004

Einen Bildband über Solln zu gestalten, aus ungezählten Fotografien diejenigen herauszusuchen, die dieses Dorf in München am besten repräsentieren, ist so leicht nicht.
Was ist das Besondere an Solln? Es ist das viele Grün und die Blumen, es sind die ehrwürdigen Häuser im alten Dorf, die prachtvollen Jugenstilvillen auf der Wilhelms- und Ludwigshöhe, die reizvollen Denkmäler und die einzigartigen Kirchen!


19,90 / Stk.
Antiquariat
Mit bayerischen Heiligen durchs Jahr
Autor:Albert Bichler
Verlag:Berg J.
ISBN/EAN:978-3-76584238-2
Umfang:144 Seiten
Format BxH:17,0 x 24,5 cm
Abbildungen:zahlreich, farbig
Zusatzinfo:Fotos v. Wilfried Bahnmüller
Erschein.-Termin:2009

Ist es nicht ein herrlich beruhigendes Gefühl, Nothelfer im Himmel zu haben? Das Wirken der Heiligen, ihre Lebensgeschichten und Legenden gehören zum Grundstock bayerischer Frömmigkeit. Wer im Buch von Bestsellerautor Albert Bichler sucht und sich über die Heiligen Bayerns informieren will, wird ganz sicher fündig. In Kurzviten, die im Jahreslauf vorgestellt werden, gilt es 90 Heilige mit ihren Bräuchen, Liedern, Gebeten und ihrem Gedenktag zu entdecken.


14,95 / Stk.
Antiquariat
Komödie nach einern Erzählung, Motiven und Gedichten von Franz von Kobell
Autor:Kurt Wilhelm
Verlag:TeBiTo
ISBN/EAN:978-3-934044-61-6
Ausstattung:DVD
Zusatzinfo:Fernsehfassung des Bayerischen Rundfunks, 109 Min.
Erschein.-Termin:2005
Notiz:Musik: Rolf Wilhelm

Franz von Kobell's Kurzgeschichte vom Brandner Kaspar, veröffentlicht 1871 in den "Fliegenden Blättern", ist ein Klassiker bairischer Erzählkunst und Sprache. Mehrere Dramatiker haben den Stoff für die Bühne bearbeitet, am erfolgreichsten Kobell's Großneffe Kurt Wilhelm mit "Der Brandner Kaspar und das ewig' Leben". 1975 uraufgeführt, brach das Stück bald alle Hausrekorde des Bayerischen Staatsschauspiels.


14,80 / Stk.
Antiquariat
Autor:Bernhard Michels
Verlag:blv
ISBN/EAN:978-3-405-15408-0
Umfang:223 Seiten
Format BxH:15,5 x 22,5 cm
Einband:kart
Abbildungen:zahlreich, s/w
Zusatzinfo:2. durchges. Aufl.
Erschein.-Termin:1999

Wer die Natur genau beobachtet, kann erkennen, wie das Wetter wird. Wolkenformen und andere Himmelserscheinungen, das Verhalten der Vögel, Insekten und Haustiere, Bauernregeln und eigene Erfahrungen - es gibt viele Anhaltspunkte. Zu jedem einzelnen Tag gibt es Hinweise auf Brauchtum, Los- oder Scwendtag, Schutzpatron, typische Wetterlage und Witterungstendenzen.


9,50 / Stk.
Antiquariat
Ehrfurcht vor dem Leben · Den Tieren die Würde zurückgeben
Autor:Karl L. Schweisfurth, Günter Altner, Hans-Günther Kaufmann
Verlag:Schweisfurth
ISBN/EAN:9783932949883
Umfang:47 Seiten
Format BxH:24 x 24 cm
Einband:Softcover
Erschein.-Termin:2009
Notiz:letztes Exemplar

Anliegen dieses Buch ist es, das Schlachten aus seiner stumpfen Gleichgültigkeit am Fließband zu befreien, in die es seit dem ersten insustriellen Töten in den Mega-Schlachthöfen von Chicago vor hundert Jahren bis heute geraten ist.
(Mehr? Klick auf die Titelzeile!)


19,50 / Stk.
Antiquariat
Autor:Ludwig Thoma
Verlag:Bassermann
ISBN/EAN:978-3-8094-1870-2
Umfang:72 Seiten
Einband:geb.
Abbildungen:zahlreich, farbig
Zusatzinfo:3. Aufllage
Erschein.-Termin:2005

Hahleluja - luhja - luhja sag i - zähfix hahleluja - luhja ...
... ruft Alois Hingerl im Himmel, leicht verärgert über die so unbayerischen Brauchtümer da oben. Von Gottvater selbst als Bote der göttlichen Eingebungen an den bayerischen Landtag beauftragt, begibt er sich wieder in seine Heimat und bleibt im Hofbräuhaus hängen.
- Das Kultbuch in der weltbekannten Gestaltung von Gertraud und Walter Reiner!


9,99 / Stk.
Antiquariat
25 geheimnisvolle Sagen zwischen Donau und Alpenrand
Autor:Michael Pröttel
Verlag:Berg J.
ISBN/EAN:978-3-7658-4174-3
Ausstattung:zahlreiche Zeichnungen
Umfang:143 Seiten
Format BxH:17 x 24 cm
Einband:geb mit Schutzumschlag
Zusatzinfo:neuwertig
Erschein.-Termin:2007

Teufeln, Schloßgespenstern und Spukgeistern auf der Spur!
Wieso erstarrten der böse König Watzmann und die schöne Agnes zu Stein und warum gibt es bei Holzkirchen einen Teufelsgraben?
Ob Zugspitzgeist, zauberische Tiere, grausige Pflanzen oder mysteriöse Gestalten - in diesem Buch entdecken Sie die 25 schönsten Sagen zwischen der Donau und dem Alpenrand.


12,90 / Stk.
Antiquariat
Autor:Paul Ernst Rattelmüller
Verlag:Süddeutscher
ISBN/EAN:978-3-7991-6435-1
Umfang:96 Seiten
Format BxH:21,4 x 21,2 cm
Einband:geb
Abbildungen:8 farbige Wappendarstellungen u. Zeichnungen in sw vom Autor
Erschein.-Termin:1989

Die staatliche und politische Kontinuität Bayerns kommt in seinem Wappen zum Ausdruck: Es ist das Spiegelbild bayerischer Geschichte vom Herzogtum im Mittelalter bis zum Freistaat der Gegenwart. Paul Ernst Rattelmüller zeichnet und beschreibt die Entwicklung dieses Hoheitszeichens, die als Familienwappen der Wittelsbacher begann und zum integrierenden und dekorativen Symbol des heutigen Bayerns wurde.


15,00 / Stk.
Antiquariat
Wegbereiter der deutschen Jugendstilarchitektur
Autor:Dieter Klein
Verlag:
ISBN/EAN:9783874905312
Umfang:172 Seiten
Format BxH:20,8 x 29,4 cm
Einband:kart.
Abbildungen:sehr viele sw-Fotos, viele Architekturzeichnungen u.- Pläne
Zusatzinfo:Hrsg.Generalkonservator Prof. Dr. Michael Petzet
Erschein.-Termin:1993
Notiz:Hrsg. Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege

Martin Dülfer galt den Zeitgenossen als Wegbereiter der Moderne, er schuf die erste Neubarock-Fassade Münchens, verwendete zum ersten Mal im süddeutschen Raum unverkleidete Eisenkonstruktionen und entwarf Deutschlands ersten Jugendstilbau. Der Schwerpunkt seines Schaffens (1893 - 1906) lag in München.


18,50 / Stk.
Antiquariat
Eine weiss-blaue Karriere
Autor:Stadtarchiv München
Verlag:Hugendubel
ISBN/EAN:3-88034-219-9
Umfang:180 Seiten
Format BxH:20,5 x 21,5 cm
Einband:Hardcover
Erschein.-Termin:1986



15,00 / Stk.
 

Seite 01 02 03 04 05 mehr



Bayerisches Hausbuch auf das Jah
Geschichten, Gedichte, Essays und Gedanken rund um Bayern enthält das Bayerische Hausbuch als ein literarisch-landeskundlicher Begleiter durch das Jahr. Autoren von Erich Adami bis Helmut Zöpfl sind mit Beiträgen vertreten, darunter zahlr ...
...mehr
Betthupferl
»Liebe Kinder, jetzt kommt euer Betthupferl!« Seit 1953 versüßen die Gutenacht geschichten des Bayerischen Rundfunks den Kindern jeden Abend das Schlafengehen. Pünktlich zum 60.-Jubiläum erscheint eine ganz besondere Auswahl an lustigen, ...
...mehr
Bayerische Märchen
Als der Band "Bayerische Märchen" erstmals erschien, hieß es im Münchner Merkur, dass "endlich eine bayerische Märchensammlung mit 105 Märchen in Form eines Hausbuches vorliegt." Die Presse lobte das Buch "als bislang umfangreichste Samml ...
...mehr
Lauter Viechereien
Halten Sie auch mit jedem Viecherl Zwiesprach, dem Sie begegnen? Nun, dann geht's Ihnen wie unserem Autor, der mit dem Zamperl auf der Straß, der Katz auf dem Aschentonnenhäusl und dem Weps im Biergarten reden möcht. Geschichten werden ...
...mehr
Der Struwwelpeter auf Bayerisch
Hans Göttler, der 2011 sehr erfolgreich „seinen“ Max und Moritz in Weiß-Blau herausgebracht hat, legt nunmehr seine Übersetzung des Struwwelpeter ins Bayerische vor. Auch diesem Buch des Münchner Turmschreibers ist eine von ihm selbst ein ...
...mehr
© by CyberBase CMS